BLASIUS und Corona – Update 22.04.
22. April 2020
BLASIUS 2020 #abgeblasen
4. Juni 2020
Zeige alle

BLASIUS und Corona – Update 10.05.

 

Liebe BLASIUS-Freunde,

ihr wartet zurecht auf weitere Informationen zum BLASIUS 2020. Deshalb möchten wir euch heute einen Blick in unsere rauchenden Köpfe werfen lassen, um euch zu erklären, was uns seit den letzten Wochen beschäftigt.

Natürlich wird BLASIUS 2020 nicht stattfinden können. Wir unterstützen uneingeschränkt die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus. Die Gesundheit unserer Gäste, Bands, Aussteller, Dienstleister, Helfer und Vereinsmitglieder hat oberste Priorität.

BLASIUS 2020 wird unter die Kategorie „Großveranstaltung“ fallen, von der immer wieder die Rede ist. Aber für eine offizielle Absage benötigen wir eine eindeutige Anordnung des Freistaats Bayern bzw. eine entsprechende Verfügung der Genehmigungsbehörden, die bislang noch nicht vorliegt. Wir stehen dazu mit den zuständigen Stellen in regelmäßigem Kontakt. Erst wenn diese bürokratische Hürde genommen ist, können wir alle weiteren Schritte veranlassen. Wir wollen für euch, unsere Vertragspartner und unseren Verein absolut verantwortungsbewusst und rechtssicher handeln.

Dass andere Veranstalter andere Lösungen gefunden haben, können wir nicht beurteilen. Die einzelnen Situationen sind so verschieden. Ein Vergleich mit anderen Festivals oder Konzerten ist ohne Hintergrundwissen schwer möglich.

Eines ist jedoch sicher: Keiner von euch wird unfreiwillig auf irgendwelchen Kosten sitzen bleiben. Für die Tickets haben wir uns bereits ein unkompliziertes System überlegt. Auch wenn es hier mal längere Zeit still ist, so wird hinter den Kulissen unermüdlich weitergearbeitet.

Vielen Dank für eure große Geduld!

Euer BLASIUS-Team


#stayathome #playathome #rettedeinensommer #blasius #fremdingen #donauries #deinbayern #mvf #bmf21